Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Bürgerservice

Der Bürgerservice bietet Ihnen einen Überblick über die Verwaltungsdienste der Stadt Glauchau. Neben Informationen zu einzelnen Verwaltungsdiensten und deren gesetzliche Grundlagen werden die erforderlichen Unterlagen, Öffnungszeiten und die anfallenden Gebühren genannt.
 
 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag                 9:00 - 12:00  Uhr
Dienstag/ Donnerstag   9:00 - 18:00  Uhr
Mittwoch               9:00 - 12:00  Uhr  
Freitag                  9:00 - 12:00  Uhr
1. Samstag/Monat    10:00 - 12:00  Uhr

Am 03.10.2019 (Tag der Deutschen Einheit) geschlossen.
Öffnungszeiten Standesamt


Montag         9:00 - 12:00  Uhr
Dienstag       9:00 - 18:00  Uhr
Mittwoch       geschlossen
Donnerstag   9:00 - 12:00  Uhr
Freitag          9:00 - 12:00  Uhr

Am 03. und 04.10.2019 (Tag der Deutschen Einheit) geschlossen.


Verschlüsselte Email - Kommunikation

Es besteht die Möglichkeit, mit der Stadtverwaltung Glauchau verschlüsselt per Email zu kommunizieren.
Für verschlüsselte elektronische Kommunikation nutzen Sie bitte ausschließlich das Secure Mailgateway (SMGW) des Freistaats Sachsen, für das Sie einen kostenfreien Zugang unter http://esv.sachsen.de/secure-mail-gateway.html beantragen können (Registrierung als passiver Nutzer).
Nach Einrichtung Ihres Zugangs können Sie über das SMGW an die Adressen buergerbuero@glauchau.de (Pass- und Melderecht, Gewerberecht und Wohngeld) sowie stadtverwaltung@glauchau.de (alle sonstigen Anliegen) verschlüsselte Nachrichten senden.
Weitere Informationen zum Secure Mailgateway finden Sie auch hier: http://esv.sachsen.de/secure-mail-gateway.html

 

Lebenslagen-> Bürgerbüro-> Auszug aus dem Gewerbezentr...
Auszug aus dem Gewerbezentralregister 
Antrag auf Auszug aus dem Gewerbezentralregister

ZuständigkeitUnterlagenFristenKosten

Jede Person oder Firma, die einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister benötigt, kann diesen Antrag im Bürgerbüro stellen.

Der Antrag dazu ist grundsätzlich am Wohnort (Haupt- oder Nebenwohnsitz) bzw. Firmensitz zu stellen.

Das Register hat seinen Sitz in Bonn beim Generalbundesanwalt des Bundesgerichtshofes.

Hinweise:

Der Antragsteller hat seine Identität nachzuweisen. Er kann sich bei der Antragstellung nicht durch einen Bevollmächtigten vertreten lassen.

Die Auskünfte werden nach der Art ihrer Bestimmung unterschieden:

  1. GZR 3 - Auskunft aus dem Gewerbezentralregister über eine Person
  2. GZR 4 - Auskunft aus dem Gewerbezentralregister über eine Firma (GmbH)
  • Belegart 1: wird immer an den Antragsteller persönlich gesandt, an eine andere Person ist nicht zulässig (z.B.: für die Teilnahme an Ausschreibungen, zur Vorlage bei Bewerbungen).
  • Belegart 9: wird an die betreffende Behörde direkt übersandt. Dazu wird die Anschrift der entsprechenden Behörde eingetragen. Sie haben die Möglichkeit, bei dieser Behörde oder vorab im zuständigen Amtsgericht in Ihren Gewerbezentralregisterauszug Einsicht zu nehmen.


Zuständigkeit
Die Stadtverwaltung Glauchau ist zuständig für die Einwohner der Stadt Glauchau.

Zuständiges Amt/Sachgebiet:
  • BürgerBüro, Wohngeld
    Markt 1
    08371 Glauchau
    Telefon:
    (03763) 65-145
    Telefax:
    (03763) 65-152
    E-Mail:
    E-Mail-Adresse 1  


Notwendige Unterlagen:
  • Personalausweis oder Reisepass
  • persönliches Erscheinen
  • bei juristischen Personen (für GZR 4): Handelsregisterauszug


Bearbeitungsfristen:
Der Antrag wird im Bürgerbüro sofort aufgenommen und an das Bundeszentralregister in Bonn zur Bearbeitung und Ausstellung weitergeleitet. Die Erstellung der Auskunft aus dem Gewerbezentralregister dauert ca. zwei Wochen.


Folgende Bearbeitungsgebühren/Kosten entstehen:
Gebühr: 13,00 Euro