Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Bürgerservice

Der Bürgerservice bietet Ihnen einen Überblick über die Verwaltungsdienste der Stadt Glauchau. Neben Informationen zu einzelnen Verwaltungsdiensten und deren gesetzliche Grundlagen werden die erforderlichen Unterlagen, Öffnungszeiten und die anfallenden Gebühren genannt.
 
 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag                 9:00 - 12:00  Uhr
Dienstag/ Donnerstag   9:00 - 18:00  Uhr
Mittwoch               9:00 - 12:00  Uhr  
Freitag                  9:00 - 12:00  Uhr
1. Samstag/Monat    10:00 - 12:00  Uhr

Am 03.10.2019 (Tag der Deutschen Einheit) geschlossen.
Öffnungszeiten Standesamt


Montag         9:00 - 12:00  Uhr
Dienstag       9:00 - 18:00  Uhr
Mittwoch       geschlossen
Donnerstag   9:00 - 12:00  Uhr
Freitag          9:00 - 12:00  Uhr

Am 03. und 04.10.2019 (Tag der Deutschen Einheit) geschlossen.


Verschlüsselte Email - Kommunikation

Es besteht die Möglichkeit, mit der Stadtverwaltung Glauchau verschlüsselt per Email zu kommunizieren.
Für verschlüsselte elektronische Kommunikation nutzen Sie bitte ausschließlich das Secure Mailgateway (SMGW) des Freistaats Sachsen, für das Sie einen kostenfreien Zugang unter http://esv.sachsen.de/secure-mail-gateway.html beantragen können (Registrierung als passiver Nutzer).
Nach Einrichtung Ihres Zugangs können Sie über das SMGW an die Adressen buergerbuero@glauchau.de (Pass- und Melderecht, Gewerberecht und Wohngeld) sowie stadtverwaltung@glauchau.de (alle sonstigen Anliegen) verschlüsselte Nachrichten senden.
Weitere Informationen zum Secure Mailgateway finden Sie auch hier: http://esv.sachsen.de/secure-mail-gateway.html

 

Lebenslagen-> Umzug-> Abmeldung einer Wohnung
Abmeldung einer Wohnung 
Hier finden Sie Informationen, die Sie benötigen, wenn Sie von Glauchau wegziehen und sich abmelden möchten...............................


In allen Bundesländern wird ab 01.06.2004 auf die Abmeldung einer Wohnung bei Umzügen im Inland verzichtet. Bei Wegzug ins Ausland und bei Nebenwohnungen besteht die Abmeldepflicht weiter.

Es genügt eine Anmeldung im Einwohnermeldeamt Ihres neuen Wohnortes auch ohne Vorlage einer Abmeldebestätigung.

Wohnungen im Sinne des Meldegesetzes sind umschlossene Räume, die bereits mit einer gewissen Regelmäßigkeit tatsächlich zum Wohnen oder Schlafen benutzt werden.

Bitte beachten Sie nachfolgend aufgeführte Verwaltungsdienste:

  • An-, Um- und Abmeldung  eines Kraftfahrzeuges
    Die zuständige Zulassungsstelle für Glauchau ist der Landkreis Zwickau.
  • Abfallentsorgung - alle Hauseigentümer müssen sich bei einem Umzug bei dem zuständigen Abfallamt an- bzw. abmelden. Für Glauchau ist der Landkreis Zwickau zuständig.
  • Adressbekanntgabe
    Bitte denken Sie daran, Ihre neue Adresse allen wichtigen Institutionen (Steueramt z.B. Grund-,Gewerbe-, Hundesteuer; Versorgungsträger z.B. Telefon, Post, Stromanbieter, Wasser, Abwasser; Versicherungen) mitzuteilen. 
  • An- und Abmeldung einer Hundehaltung
    Anmeldung eines Hundes in Verbindung mit der Ausgabe einer Hundemarke od. Abmeldung bei Wegzug. Zuständig ist die Stadtverwaltung Glauchau, Abt. Steuern.
  • Wohngeldbeantragung
    Wenn Sie bei einem Wohnungswechsel Wohngeld benötigen, so können  Sie einen entsprechenden Antrag bei unserer Wohngeldstelle im Bürgerbüro stellen.
  • Anmeldung in einer Kindertagesstätte/Hort oder Schule
    Zuständig für die Antragsannahme ist die Stadtverwaltung Glauchau, Abt. Schulverwaltung/Kindertagesstätten.  
  • Sondernutzung an öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen
    Sollten Sie beim Zu-, Um- oder Wegzug einen Container stellen wollen oder Sie benötigen eine Parkplatzreservierung für Ihren Umzugswagen, dann müssen Sie im Ordnungamt der Stadtverwaltung Glauchau einen Antrag auf Sondernutzung stellen.  


Zuständigkeit
Die Stadtverwaltung Glauchau ist zuständig für die Einwohner der Stadt Glauchau.

Zuständiges Amt/Sachgebiet:
  • BürgerBüro, Wohngeld
    Markt 1
    08371 Glauchau
    Telefon:
    (03763) 65-145
    Telefax:
    (03763) 65-152
    E-Mail:
    E-Mail-Adresse 1  


Notwendige Unterlagen:

Für Ihre Abmeldung benötigen Sie:

  • ab 01.11.2015 (neues Bundesmeldegesetz) ist die Vorlage der Wohnungsgeberbestätigung zwingend notwendig bei Wegzug ins Ausland
  • ab 01.11.2015 (neues Bundesmeldegesetz) ist die Angabe der Wegzugsanschrift ins Ausland zwingend anzugeben
  • Personalausweis


Formulare, die Sie aus unserem Formularservice herunterladen können:

Zum Aufruf klicken Sie bitte auf die Schaltfläche nach der Formularbezeichnung!
Sie benötigen zum Betrachten der Xania-Formulare den Xania Browser Download Xania Browser (2,1 MB).
Folgende Formulare sind nur für die Stadt Glauchau !
      öffnen als...
       
  •  
  • Wohnungsgeberbescheinigung nach § 19 des BundesmeldegesetzesXania-FormularActiveX im IEPDF-Formular



    Bearbeitungsfristen:

    Abmeldungen werden sofort bearbeitet, über Ihre Meldung erhalten Sie eine Bestätigung.



    Folgende Bearbeitungsgebühren/Kosten entstehen:

    kostenfrei



    Beachten Sie bitte nachfolgend aufgeführte Rechtsvorschriften:

    Bundesmeldegesetz

    Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Durchführung des Bundesmeldegesetzes