Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Historischer Markt

 
Blick auf den Marktplatz

© Silke Weidauer

Kulturhistorische Sehenswürdigkeiten und architektonisch wertvolle Gebäude prägen den historischen Stadtkern mit dessen Mittelpunkt, den historischen Marktplatz.
Mitte des 13. Jahrhunderts entstand die Stadt Glauchau - eine planmäßige Anlage mit großem rechteckigen Platz. Dieser bildete den Mittelpunkt der Stadt. Hier kam es zur Konzentration des wirtschaftlichen, juristischen und kommunalen Lebens.
Der Marktplatz hatte damals wie heute die gleiche rechteckige Form. Vier einmündende Straßen laufen - langen Korridoren vergleichbar - sämtlich in gebrochenen Linien in den Markt, der auf diese Weise seine wohl einzigartig darstehende Saalform erhält. Bauwerke aus mehreren Jahrhunderten geben dem Marktplatz sein individuelles Aussehen.

Marktplatz mit Brunnen

© Silke Weidauer

Adventsstimmung

© Silke Weidauer

 
Historischer Marktplatz 006

© Stadt Glauchau

Der Marktplatz zur 775-Jahr-Feier der Stadt Glauchau.

© Stadt Glauchau