Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelles


Hinweise erbeten

Am Montag, 13. September 2021 musste ein mit schwarzer und roter Farbe an die Steinwand des neuen Behälters des Regionalen Zweckverbandes Wasserversorgung (RZV) am Glauchauer Bismarckturm besprühtes wildes Graffiti festgestellt werden.

Solche Schmierereien verunstalten das Stadtbild und richten zudem erheblichen finanziellen Schaden an. Es handelt sich hierbei um kein Kavaliersdelikt; die Täter machen sich wegen Sachbeschädigung strafbar!

Die Stadt Glauchau hat Anzeige erstattet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich telefonisch bei der Stadt Glauchau oder direkt beim Polizeirevier Glauchau zu melden.


Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Datum : Kalender zur Auswahl des Datums öffnen  Datum nicht berücksichtigen
  Zeitspanne: 0 Tage 30 Tage 60 Tage 90 Tage

 Sortierung :