Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelles


Neue Ausstellung im Glauchauer Schloss
Sonderausstellung „STADT – LAND – FLUSS“ auf eine Reise entlang der Zwickauer Mulde

Anlässlich des Internationalen Museumtages, der am 17. Mai begangen wurde, blickt die Einrichtung in diesem Jahr in unsere Heimat und lädt mit der Sonderausstellung „STADT – LAND – FLUSS“ auf eine Reise entlang der Zwickauer Mulde ein.

Im mittleren Lauf der Zwickauer Mulde sind es vor allem schönburgische Burgen und Schlösser, Dörfer und Städte, die die Kulturlandschaft auf einzigartige Weise geprägt haben und bis heute charakterisieren. Im späten 18. und gesamten 19. Jahrhundert entdeckten die Romantiker und Naturalisten, Maler und Zeichner die Region der schönburgischen Lande wegen der oft malerischen Lage ihrer Herrschaftssitze.

So waren und sind die pittoresken Schlösser Stein bei Hartenstein und Rochsburg in ländlicher Idylle besonders inspirierend. Von kulturhistorischem Reiz ist der im späten 18. Jahrhundert angelegte Park Grünfeld bei Waldenburg. Im Schlosspark zu Wolkenburg der Grafen von Einsiedel und in Wechselburg entstanden ähnliche landschaftliche Refugien.
Die Darstellungen der einst Hoch Reichs-Gräflichen Schoenburgischen Haupt-Stadt Glauchau dokumentieren die Entwicklung von einer beschaulichen, kleinstädtischen Residenz hin zu einem prosperierenden Wirtschaftsstandort.

Das Museum und die Kunstsammlung Schloss Hinterglauchau stellen Stadt – Land – Fluss anhand von historischen Landkarten, druckgrafischen Blättern, Aquarellen, Zeichnungen und Gemälden aus eigenen Beständen vor und möchten auf diese Weise auch touristische Impulse geben.

Foto: Schloss Rochsburg, Wilhelm Gebhardt, 1867, Aquarell


Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Datum : Kalender zur Auswahl des Datums öffnen  Datum nicht berücksichtigen
  Zeitspanne: 0 Tage 30 Tage 60 Tage 90 Tage

 Sortierung :