Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Bekanntmachungen der Stadt Glauchau

Handseife gespendet

Das gründliche Händewaschen mit Seife ist in Zeiten der Corona-Pandemie ganz besonders zu beachten, um sich und andere vor einer Ansteckung mit dem SARS-CoV-2 Virus weitestgehend zu schützen.

Vor diesem Hintergrund konnte die Stadt Glauchau am 4. Mai 2020 eine Spende von 20 Stück 5 Liter Kanistern Handseife entgegennehmen.
Spender waren das Mitglied des Sächsischen Landtages, Ines Springer und der Inhaber der Nordpol Seifenfabrik e.K. Glauchau in der Niederen Muldenstraße, Peter Michael Mory, die mit ihrer gemeinsamen Aktion unterstützen wollen, wo die Seife benötigt wird. Das sind u. a. die Kindertagesstätten und Schulen.

Fachbereichsleiter Marcus Steinhart, der die Spende im Atrium des Ratshofes entgegennahm, bedankte sich im Namen der Stadt Glauchau. „Wir sind froh, dass es die Nordpol Seifenfabrik mit ihrer Produktion in Glauchau gibt (Anm. Red.: gegründet 1911) und es noch lange so bleiben möge“, wandte sich dieser dem Inhaber des Unternehmens, Peter Michael Mory, zu. Gleichzeitig dankte Marcus Steinhart der Landtagsabgeordneten Ines Springer für ihr Engagement.


Bild: Spendenübergabe morgens 8:00 Uhr, bevor es für Ines Springer (l.) zur Weiterfahrt in den Sächsischen Landtag ging. Marcus Steinhart (Mitte) dankte ihr und Peter Michael Mory (r.) für deren Einsatz. Foto: Stadt Glauchau




Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Datum : Kalender zur Auswahl des Datums öffnen  Datum nicht berücksichtigen
  Zeitspanne: 0 Tage 30 Tage 60 Tage 90 Tage

 Sortierung :