Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

28.02.2020 – Wiederaufnahme Vergabeverfahren Los 1

 

Die ursprüngliche Angebotsaufforderung vom 14.11.2018 und im daraufhin durchgeführten Vergabeverfahren konnten nur die Leistungsmengen für Los 2 (förderfahige Adresspunkte innerhalb von Gewerbegebieten) vergeben werden. Für Los 1 (förderfahige Haushalte, Schulen und Gewerbebetriebe außerhalb von Gewerbegebieten) ging im Verfahren kein ausschreibungskonformes Angebot ein.

Mit der Wiederaufnahme des Vergabeverfahrens wird ein Netzbetreiber gesucht, welcher den Bau und Betrieb eines NGA-Breitbandnetzes sowie die Erbringung von Telekommunikationsdiensten in den mit Los 1 bezeichneten Gebieten übernimmt. Die ursprünglichen wesentlichen Bedingungen des Auftrags bleiben unverändert. Der bisherige Kreis der Unternehmen, die sich im Rahmen des Teilnahmewettbewerbes qualifizieren konnten, wird wieder in das Verfahren einbezogen.