Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

AG Zeitzeugen

 

Die AG Zeitzeugen stellt sich vor

Foto AG Zeitzeugen

© Stadt Glauchau



Geschichten aus dem Leben in Verbindung mit Glauchau bilden den Gesprächsstoff bei unseren Treffen. Monatlich bringen wir davon einen Beitrag im Stadtkurier. Auch helfen unsere Erfahrungen, die Ortsgeschichte zu ergänzen. An Schulen bringen wir jungen Leuten die frühere Zeit in Glauchau nahe.
Heute ist es möglich, über Dinge zu reden und aufzuschreiben, was einst nicht erlaubt war. Das bringt oftmals manche Heiterkeit hervor.

Unsere Arbeitsgemeinschaft wurde am 22./23.09.2006 aus dem Projekt „Neues Altern in der Stadt“ (NAIS) gegründet. Derzeit sind wir 9 Mitglieder zwischen 60 und 90 Jahren. Jeden 2. Mittwoch im Monat treffen wir uns 10:15 Uhr in Zimmer 6.31 im Ratshof.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Winkler (Verwaltungsarchiv/Chronik, Tel. 0 37 63/65 229) oder bei Frau Zack (Seniorenbeauftragte, Tel. 0 37 63/65 405) an.

Werner Ulbrich
(Kümmerer)