Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Soziale Infrastruktur

 
  • in den zurückliegenden Jahren wurden rund 1500 neue Wohneinheiten geschaffen
  • darüber hinaus sind umfassende Sanierungsvorhaben im Stadtzentrum und in den Randgebieten (zwei förmlich festgesetzte Sanierungsgebiete, ein Fördergebiet "Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf - die soziale Stadt" sowie ein Fördergebiet zur Weiterentwicklung großer Neubaugebiete) vorhanden
  • 1 Gymnasium
  • 5 Grundschulen (inklusive Internationaler Grundschule)mit Horteinrichtungen
  • 2 Oberschulen
  • Schüler- und Nachhilfeangebote
  • Berufsbildende Schulen
  • Staatliche Studienakademie Glauchau
  • Fachschule für Technik und Wirtschaft der Steinbeis-Stiftung
  • BFW Bau Sachsen e. V. Überbetriebliches Ausbildungszentrum Bauwirtschaft
  • Fachschule für Soziales
  • Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk in Sachsen
  • Glauchauer Berufsförderung e. V.
  • STUDIENCOLLEG-Bildungsgesellschaft mbH Glauchau
  • Einrichtungen zum lebenslangen Lernen, u. a. Kreisvolkshochschule, Kreismusikschule

Erholung, Freizeit, Kultur

  • Stadtfest "Glauchauer Sommerträume"
  • Weihnachtsmarkt (historisch und modern)
  • Sternennächte der Händler in der Innenstadt
  • Schlösser Forder- und Hinterglauchau
  • Stadt- und Kreisbibliothek mit über 60.000 Medien
  • Galerie "art gluchowe"
  • Museum und Kunstsammlung im Schloss Hinterglauchau
  • Musikschule im Schloss Forderglauchau
  • Stadttheater
  • Clubkino e. V.
  • Kultur- und Sportstätte "Sachsenlandhalle"
  • Konzertangebote in Rock, Pop, Jazz und Klassik
  • Historisches Schloss-Spektakel
  • aktives Vereinsleben mit ca. 160 Vereinen im Sport-, Kultur- und Sozialbereich
  • 5 städtische Sportplätze / 7 städtische Turn- und Sporthallen
  • Naherholungsgebiete: Glauchauer Rümpfwald, Stausee und Tiergehege im Carolapark
  • über 110 ha gepflegte Park- und Grünanlagen, Erholungsmöglichkeiten und Ruhezonen
  • über 60 km markierte Wanderwege
  • modernes Freibad in einer parkähnlichen Anlage
  • Bismarckturm, historisches Wahrzeichen der Stadt
  • Freizeitparadies mit vielfältigen Angeboten für Jung und Alt
  • 33 Kinderspielplätze und Jugendfreizeitflächen

Kinderbetreuung

  • 12 Kindergärten sowie 6 Kindertagespflegeeinrichtungen
  • Christliche integrative Kindertagesstätte
  • Hebammenpraxis mit Kindertagesbetreuung und umfassendem Kursangebot
  • 7 Altenpflegeheime mit Kurzzeit-, Tagespflege- und Pflegeheimplätzen
  • altersgerechte Wohnungen
  • 9 ambulante Pflegedienste
  • 5 Begegnungsstätten und Treffpunkte durch Seniorenclub, Volkssolidarität e.V., Sozialstation e.V. Glauchau
  • Seniorenbeauftragte in der Stadtverwaltung Glauchau

Gesundheitswesen

  • 12 Allgemeinmediziner und Kinderärzte, 46 Fach- und Zahnärzte
  • modernes Gesundheitszentrum - Kreiskrankenhaus, Tagesklinik, Kinderstation, Augenheilkunde, Inneres, Kardiologie, Frauenheilkunde, Entbindungsstation,Schwimmhalle, Therapiehalle, Röntgenabteilung,Chirugie, Psychiatrie u.v.m.
  • Rettungswache des Deutschen Roten Kreuzes
  • 11 Praxen für Physiotherapie
  • 7 Apotheken
  • 2 Sanitätshäuser

Kirchen und Religionsgemeinschaften

  • überwiegend evangelisch-lutherische Gemeinde
  • 6 evangelische Kirchen
  • 1 katholische Kirchgemeinde
  • evangelisch freikirchliche Gemeinde
  • Gemeinschaft der Siebenten-Tages-Adventisten